NRW

Fortuna Düsseldorf nach 2:3 gegen FC Basel weiter sieglos

Fußball

Freitag, 10. Januar 2020 - 18:18 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Marbella.

Spieler von Fortuna Düsseldorf klatschen sich ab. Foto: Friso Gentsch/dpa

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf ist auch im zweiten Vorbereitungsspiel des neuen Jahres sieglos geblieben. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel unterlag am Freitag im Rahmen des Trainingslagers in Marbella dem FC Basel mit 2:3 (2:2). Die Treffer für den Tabellen-16. erzielten Bernard Tekpetey (9.) und Erik Thommy (43.). Für den vom ehemaligen Bundesligacoach Marcel Koller trainierten 20-maligen Schweizer Meister trafen Samuele Campo (24.), Silvan Widmer (36.) und Valentin Stocker (63.). Am vergangenen Dienstag hatten die Düsseldorfer gegen den FC Twente Enschede 1:1 gespielt. Zum Rückrundenauftakt treffen die Rheinländer am 18. Januar auf Werder Bremen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.