NRW

Fortuna Düsseldorf verleiht Zimmer und verlängert mit Iyoha

Fußball

Dienstag, 12. Januar 2021 - 15:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf verleiht Defensivspieler Jean Zimmer bis zum Saisonende an den Drittligaclub 1. FC Kaiserslautern. Der 27-Jährige spielt seit 2018 bei den Rheinländern und hat noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. „Jean Zimmer ist mit dem Wunsch an uns herangetreten, zu seinem Heimatverein zu wechseln, um wieder regelmäßiger zum Einsatz zu kommen“, sagte Fortunas Sportvorstand Uwe Klein.

Düsseldorfs Jean Zimmer spielt den Ball. Foto: Marius Becker/dpa

Wie der Club weiter bekanntgab, verlängerte Angreifer Emmanuel Iyoha vorzeitig seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. Der 23 Jahre alte gebürtige Düsseldorfer kam am vergangenen Montag beim Spiel in Braunschweig erstmals nach langer Verletzungspause wieder zum Einsatz. Der zuvor an den VfL Osnabrück, Erzgebirge Aue und Holstein Kiel verliehene Iyoha war im Sommer 2020 zur Fortuna zurückgekehrt.

Ihr Kommentar zum Thema

Fortuna Düsseldorf verleiht Zimmer und verlängert mit Iyoha

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha