NRW

Frau auf Hotelschiff vergewaltigt: Zwei Festnahmen

Kriminalität

Dienstag, 15. März 2022 - 08:53 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Auf einem Hotelschiff, das in Düsseldorf am Rheinufer liegt, ist eine junge Frau vergewaltigt worden. Zwei Verdächtige seien festgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen auf Anfrage. Die Tat habe sich bereits am 6. März ereignet. Laut „Bild“-Zeitung handelt es sich bei dem Opfer um eine vor dem Krieg geflüchtete Ukrainerin. Das bestätigte die Polizei mit Hinweis auf den Opferschutz nicht. Die Verdächtigen seien 26 und 37 Jahre alt, hieß es weiter. Ihre Nationalitäten seien noch ungeklärt.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220315-99-524561/2

Ihr Kommentar zum Thema

Frau auf Hotelschiff vergewaltigt: Zwei Festnahmen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha