NRW

Frau fährt gegen Tunnelwand und verletzt sich schwer

Unfälle

Freitag, 9. März 2018 - 09:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wuppertal.

Eine 45-jährige Frau ist am Freitagmorgen in Wuppertal mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen gegen den Eingang des Kiesbergtunnels geprallt. Schwer verletzt kam sie in ein Krankenhaus. Weitere Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt. Die Ursache ist laut Polizei noch unklar. Der Tunnel war zunächst wegen der Rettungsarbeiten gesperrt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.