NRW

Frau fährt mit Auto gegen Linienbus: Acht Verletzte

Unfälle

Mittwoch, 22. Juni 2022 - 16:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Recklinghausen. Beim Zusammenstoß mit einem Auto sind am Mittwoch sieben Fahrgäste und der Fahrer eines Linienbusses in Recklinghausen verletzt worden. Der 47 Jahre alte Busfahrer und eine 65 Jahre alte Passagierin seien schwer, die übrigen Fahrgäste leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit.

Ein Notarztwagen steht in einer Straße in einem Wohngebiet. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Symbolbild

Eine 26 Jahre alte Frau hatte den Angaben zufolge zuvor in der Innenstadt von Recklinghausen plötzlich den Fahrstreifen nach links gewechselt. Ihr Wagen prallte gegen den neben ihr fahrenden Bus. Nach diesem Zusammenstoß fuhr sie laut Polizei auch noch auf einen vorausfahrenden Wagen auf. Dessen Fahrer und die 26 Jahre alte mutmaßliche Unfallverursacherin blieben unverletzt.

© dpa-infocom, dpa:220622-99-759252/2

Ihr Kommentar zum Thema

Frau fährt mit Auto gegen Linienbus: Acht Verletzte

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha