Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Frau nach Auffahrunfall auf A44 gestorben

Verkehr

Sonntag, 22. März 2020 - 09:50 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Anröchte.

Ein Feuerwehrmann kniet neben dem Unfallfahrzeug. Foto: Daniel Schröder/dpa

Eine Frau ist nach einem Zusammenstoß zweier Autos auf der Autobahn 44 bei Anröchte (Kreis Soest) gestorben. Ein 41 Jahre alter Mann sei am Samstagabend mit seinem Wagen dem Fahrzeug der 50-Jährigen aufgefahren, teilte die Polizei mit. Die Frau wurde zunächst mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik gebracht. Dort starb sie später an ihren Verletzungen.

Ihr Kommentar zum Thema

Frau nach Auffahrunfall auf A44 gestorben

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha