NRW

Frau stirbt an Folgen von Zusammenstoß mit Viehtransporter

Unfälle

Mittwoch, 7. Februar 2018 - 17:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Beckum.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Viehtransporter in Beckum im Kreis Warendorf ist eine 38-jährige Frau tödlich verletzt worden. Der 52-jährige Fahrer eines Autos kam am Mittwoch aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, wie die Polizei Warendorf mitteilte. Dabei stieß das Auto frontal mit dem unbeladenen Viehtransporter zusammen. Der Fahrer des Autos und seine 38-jährige Beifahrerin wurden dabei lebensgefährlich verletzt. Die Beifahrerin starb wenig später in einem Krankenhaus. Der Fahrer des Viehtransporters blieb unverletzt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.