Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Frau stirbt nach Sturz aus fahrendem Auto

Unfälle

Montag, 4. Juni 2018 - 12:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Dortmund.

Anzeige

Nach dem Sturz aus einem fahrenden Auto ist eine 32-Jährige am Sonntag im Krankenhaus gestorben. Nach Zeugenaussagen hatte sich beim Auffahren eines Kleintransporters von einer Tankstelle auf die Bundesstraße 1 plötzlich die Beifahrertür geöffnet und eine Frau war herausgefallen. Die Frau überschlug sich mehrmals und blieb regungslos auf dem Gehweg liegen, wie die Polizei mitteilte. Dabei erlitt die Frau lebensgefährliche Verletzungen. Wie es zu dem Sturz kam oder ob die Frau aus dem Wagen gesprungen ist, wird ermittelt. Fahrer des Autos war ihr 31-jähriger Lebensgefährte. Zur Geschwindigkeit des Wagens machte die Polizei keine Angaben. Zuvor hatten die Ruhr Nachrichten berichtet.

Ihr Kommentar zum Thema

Frau stirbt nach Sturz aus fahrendem Auto

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige