Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Frau stirbt nach Zusammenstoß auf Supermarktparkplatz

Unfälle

Montag, 19. Februar 2018 - 13:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Dorsten.

Die 57-jährige Frau, die am vergangenen Donnerstag auf einem Supermarktparkplatz in Dorsten angefahren wurde, ist an ihren schweren Verletzungen gestorben. Das teilte die Polizei am Montag mit. Die Frau hatte mit ihrem Einkaufswagen einen Zebrastreifen vor dem Supermarkt überquert, als ein 76-Jähriger sie mit dem Auto überrollte. Die Frau war zunächst schwer verletzt in ein Krankenhaus gekommen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war laut Polizei zunächst ungeklärt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.