NRW

Frau stürzt aus Dachgeschoss: Partner festgenommen

Kriminalität

Donnerstag, 28. Oktober 2021 - 18:35 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln. Eine 28 Jahre alte Frau ist in Köln aus dem 4. Stock eines Mehrfamilienhauses gestürzt und später ihren Verletzungen erlegen. Der stark alkoholisierte Lebensgefährte sei vorläufig festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Der 31-Jährige steht im Verdacht, den Sturz verursacht zu haben. Eine Mordkommission ermittelt. Passanten hatten am Donnerstagnachmittag die schwer verletzte Frau entdeckt und Rettungskräfte herbeigerufen. Doch den Sturz vom Dachgeschoss des Hauses überlebte sie nicht, wenige Stunden später starb sie im Krankenhaus.

Zwei männliche Hände sind in Polizeihandschellen gefesselt. Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:211028-99-776726/2

Ihr Kommentar zum Thema

Frau stürzt aus Dachgeschoss: Partner festgenommen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha