Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Freenet steigt bei Elektronikkette Ceconomy ein

Handel

Freitag, 29. Juni 2018 - 18:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg/Düsseldorf.

Anzeige

Der Mobilfunkanbieter Freenet steigt bei der Elektronikkette Ceconomy ein. Über eine Kapitalerhöhung sichert sich das TecDax-Unternehmen rund 9 Prozent an dem Betreiber der Elektronikhändler Media Markt und Saturn, wie beide Unternehmen am Freitag nach Börsenschluss mitteilten. Ceconomy will den Erlös aus der Kapitalerhöhung in Höhe von rund 277 Millionen Euro zur Stärkung der eigenen Bilanz verwenden. Freenet verkauft mit der Tochter Mobilcom-Debitel seit über 25 Jahren in den Elektronikmärkten eigene Mobilfunkverträge. Ceconomy erhöht mit dem Schritt das eigene Kapital um 10 Prozent und bekommt für jede neue Aktie 8,50 Euro. Der Schlusskurs lag im Xetra-Hauptgeschäft am Freitag bei 7,138 Euro.

Ihr Kommentar zum Thema

Freenet steigt bei Elektronikkette Ceconomy ein

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige