NRW

Freiburgs Torhüter Flekken kehrt in Köln zurück

Fußball

Freitag, 7. Mai 2021 - 16:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Freiburg. Torhüter Mark Flekken wird im Auswärtsspiel des badischen Fußball-Bundesligisten SC Freiburg beim 1. FC Köln am Sonntag (13.30 Uhr) nach seiner langen Verletzungspause sein Saison-Debüt geben. „Er kommt in Köln zum Einsatz, auch gegen Bayern und gegen Frankfurt wird er zum Einsatz kommen“, sagte Trainer Christian Streich am Freitag: „Er ist wieder soweit, jetzt wollen wir ihm die drei Spiele geben. Das ist mit den anderen Torhütern abgesprochen.“

Freiburgs Torhüter Mark Flekken. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

Der 27 Jahre alte Niederländer Flekken, der eigentlich als Stammtorhüter vorgesehen gewesen war, hatte sich im September eine schwere Ellenbogenverletzung zugezogen. Die Freiburger hatten deswegen bislang auf Torhüter Florian Müller gesetzt, der als Leihgabe vom 1. FSV Mainz 05 gekommen war.

Nach dem 0:3 bei Hertha BSC am Donnerstagabend denkt Streich über weitere Änderungen in der Startelf nach. „Du musst ja auch Spielern eine Chance geben, die draußen sind. Wenn eine Mannschaft nicht erfolgreich spielt und der eine oder andere nicht die entsprechende Leistung bringt, müssen wir unter Umständen auch verändern“, sagte der Coach.

© dpa-infocom, dpa:210507-99-509602/2

Ihr Kommentar zum Thema

Freiburgs Torhüter Flekken kehrt in Köln zurück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha