NRW

Fünf Menschen bei Unfall in Gelsenkirchen verletzt

Verkehr

Mittwoch, 18. März 2020 - 07:10 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Gelsenkirchen.

Rettungsfahrzeug im Einsatz. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Bei einem Zusammenstoß mehrerer Autos in Gelsenkirchen sind fünf Menschen verletzt worden. Zunächst wurden der Feuerwehr am Dienstagabend nach eigenen Angaben drei in den Unfall verwickelte Autos mit drei Verletzten gemeldet. Kurz darauf meldeten sich noch zwei weitere Menschen mit unfallbedingten Beschwerden. Am Ende wurden alle fünf in umliegende Kliniken gebracht. Zum Unfallhergang lagen zunächst keine genaueren Angaben vor.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.