Fußball-Drittligist Uerdingen leiht Schneider aus Köln aus

dpa/lnw Krefeld.

Fußball-Drittligist KFC Uerdingen hat zur kommenden Saison Leon Schneider vom 1. FC Köln ausgeliehen. Wie die Krefelder am Sonntag mitteilten, kommt der 20 Jahre alte Abwehrspieler zunächst für ein Jahr. „Schneider hat bei Energie Cottbus bereits Erfahrung in der 3. Liga gesammelt und zuletzt für den FC Köln in der Regionalliga gespielt. Er ist ein absoluter Tempospieler und kann sowohl im Zentrum, als auch auf der rechten Seite spielen“, sagte KFC-Geschäftsführer Niko Weinhart.