NRW

Fußballerin Lange verlässt Essen und geht zu RB Leipzig

Fußball

Donnerstag, 27. Mai 2021 - 16:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Maria Cristina Lange verlässt die SGS Essen und wechselt zum Zweitligisten RB Leipzig. Wie der Verein aus der Frauenfußball-Bundesliga am Donnerstag mitteilte, lässt die Angreiferin ihren Vertrag beim Revierclub auslaufen. Lange spielte seit 2019 in Essen und kam auf 23 Einsätze, bei denen ihr zwei Treffer gelangen.

© dpa-infocom, dpa:210527-99-765438/2

Ihr Kommentar zum Thema

Fußballerin Lange verlässt Essen und geht zu RB Leipzig

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha