NRW

Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Unfälle

Mittwoch, 30. Januar 2019 - 06:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bielefeld.

Ein 26 Jahre alter Mann ist in Bielefeld von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Eine 28-Jährige habe ihn mit ihrem Wagen angefahren, als er am späten Dienstagabend eine Straße überqueren wollte, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Fahrerin blieb unverletzt. Es entstand den Angaben zufolge geringer Sachschaden. Die Unfallstelle blieb für etwa eine Stunde gesperrt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.