NRW

Fußgänger wird auf A1 überrollt: Autofahrerin verletzt

Unfälle

Donnerstag, 11. Januar 2018 - 08:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Volmarstein.

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Auf der Autobahn 1 ist ein Fußgänger von einem Auto überrollt und tödlich verletzt worden. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall in Höhe Volmarstein (Ennepe-Ruhr-Kreis) schwer verletzt. Wieso sich der Fußgänger am Mittwochabend auf der Autobahn befand, war zunächst unklar, wie die Polizei mitteilte. Offenbar wollte die Fahrerin - sie war unterwegs in Richtung Köln - noch ausweichen. Das sei ersten Ermittlungen zufolge aber nicht gelungen, so dass sie den Fußgänger erfasste. Der Wagen kam dabei von der Fahrbahn ab und landete im Graben.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.