GWD Minden verpflichtet Europameister Pieczkowski

dpa Minden. Handball-Bundesligist GWD Minden hat zur neuen Saison Niclas Pieczkowski vom Ligakonkurrenten SC DHfK Leipzig verpflichtet. Der 31 Jahre alte Rückraumspieler, der 2016 mit der Nationalmannschaft Europameister wurde, erhält einen Vertrag bis zum Sommer 2023 und soll die Nachfolge von Juri Knorr antreten, der von der kommenden Saison an für die Rhein-Neckar Löwen auflaufen wird. Vor seiner Zeit in Leipzig war Pieczkowski bereits in der Nachbarschaft beim TuS N-Lübbecke für zwei Jahre aktiv.

GWD Minden verpflichtet Europameister Pieczkowski

Niclas Pieczkowski (l) in Aktion. Foto: Ronny Hartmann/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Mindens Sport-Geschäftsführer Frank von Behren setzt auf die Routine des Neuzugangs. „Davon wird unser Team profitieren. Er weiß aus seiner Zeit in Leipzig, wie man erfolgreich eine Mannschaft aufbaut und in der Liga weiterentwickelt. Das kommt uns zu Gute“, sagte von Behren.

© dpa-infocom, dpa:210317-99-861767/2