Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Gartenlaube bei Brand in Wuppertal zerstört

Brände

Samstag, 13. Juni 2020 - 14:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wuppertal.

Feuerwehreinsatz. Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild

Ein Brand in einem Kleingarten hat die Feuerwehr in Wuppertal beschäftigt. Nach Angaben vom Samstag wurden die Einsatzkräfte in der Nacht zu Samstag in eine Kleingartenanlage im Stadtteil Hatzfeld gerufen. Hier brannte eine Gartenlaube in voller Ausdehnung. Dabei soll auch eine Gasflasche in dem Gebäude explodiert sein. Eine weitere Gasflasche konnte von der Feuerwehr geborgen und gekühlt werden. Insgesamt 28 Einsatzkräfte waren rund zwei Stunden im Einsatz, bis die Hütte gelöscht war. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Schadens war zunächst unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Ihr Kommentar zum Thema

Gartenlaube bei Brand in Wuppertal zerstört

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha