Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Gasexplosion in Hütte auf Campingplatz: Mann schwer verletzt

Notfälle

Sonntag, 2. Februar 2020 - 20:59 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hamminkeln.

Bei einer Gasexplosion in einer Gartenhütte auf einem Campingplatz in Hamminkeln (Kreis Wesel) ist ein 83-Jähriger schwer verletzt worden. Er habe am Sonntagmittag versucht, eine Gasflasche an einen Kocher anzuschließen, teilte die Polizei mit. Wegen der Verbrennungen wurde der Verletzte zuerst in einem nahe gelegenen Krankenhaus behandelt und danach in eine Spezialklinik geflogen. Lebensgefahr könne jedoch ausgeschlossen werden, hieß es. Die 81-jährige Ehefrau erlitt einen Schock. Sie wurde ebenfalls ärztlich behandelt. Weitere Verletzte gab den Angaben zufolge es nicht. Ob ein technischer Defekt die Gasexplosion auslöste, war zunächst unklar.

Ihr Kommentar zum Thema

Gasexplosion in Hütte auf Campingplatz: Mann schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha