NRW

Geflügelpest: Kreis Paderborn hebt letzten Sperrbezirk auf

Agrar

Donnerstag, 6. Mai 2021 - 18:47 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Paderborn/Delbrück. Nach fünf Ausbrüchen der Geflügelpest im Kreis Paderborn im März und April hebt der Kreis von Freitag an auch den letzten Sperrbezirk auf. Klinische Untersuchungen hätten in dem Sperrbezirk in Delbrück keine weiteren Auffälligkeiten ergeben, teilte der Kreis am Donnerstag mit. Dennoch blieben einige Einschränkungen etwa für den Tiertransport und die Aufstallungspflicht vorerst in Kraft. 536 Geflügelbetriebe im Kreisgebiet würden weiter beobachtet. Wegen der Ausbrüche der ansteckenden Krankheit waren insgesamt rund 315 000 Hühner getötet worden.

© dpa-infocom, dpa:210506-99-496985/2

Ihr Kommentar zum Thema

Geflügelpest: Kreis Paderborn hebt letzten Sperrbezirk auf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha