NRW

Geldautomat an Einkaufszentrum gesprengt: Hoher Schaden

Kriminalität

Montag, 27. Juni 2022 - 11:13 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Paderborn. Bislang unbekannte Täter haben einen Geldautomaten an einem Einkaufszentrum in Paderborn gesprengt und einen hohen Schaden verursacht. Auch Geschäfte neben dem durch die Explosion völlig zerstörten, außen angebrachten Automaten seien beschädigt worden, teilte die Polizei mit. Die Täter flüchteten. Wie viel Geld sie erbeuten konnten, war zunächst unklar.

Ein gesprengter Geldautomat ist hinter einem Flatterband mit der Aufschrift „Polizeiabsperrung“ zu sehen. Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Anwohner hatten nach einem lauten Knall am frühen Montagmorgen den Notruf gewählt. Zeugen berichteten laut Polizei von drei Männern, die in einem schwarzen Auto schnell davonfuhren. Eine Polizeistreife begegnete diesem Fluchtwagen. Die Polizisten konnten noch das - vermutlich gestohlene - Kennzeichen erkennen und das Auto kurz verfolgen, wurden dann aber abgehängt.

Es sei ein hoher Sachschaden entstanden, teilte die Polizei mit. Die Fenster eines Discounters sowie einer Bäckerei links und rechts neben dem Automaten seien beschädigt worden, auf dem Parkplatz hätten weit verstreut Trümmerteile gelegen.

© dpa-infocom, dpa:220627-99-815438/3

Ihr Kommentar zum Thema

Geldautomat an Einkaufszentrum gesprengt: Hoher Schaden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha