NRW

Geldautomat im Kreis Kleve gesprengt

Kriminalität

Sonntag, 1. März 2020 - 12:30 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Rheurdt.

Unbekannte haben in Rheurdt im Kreis Kleve einen Geldautomaten gesprengt und dann die Flucht ergriffen. Wie viel Bargeld sie erbeuteten, sei noch unklar, teilte die Polizei am Sonntag mit. Anwohner im Staddteil Schaephuysen hätten am frühen Sonntagmorgen einen Knall gehört und die Polizei alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen lösten zwei maskierte Personen die Explosion in der Automaten-Filiale einer Bank aus. Sie flüchteten in einem roten Auto.

Ihr Kommentar zum Thema

Geldautomat im Kreis Kleve gesprengt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha