NRW

Gladbach ärgert Bayern: 1:1 bei Saison-Eröffnung

Fußball

Freitag, 13. August 2021 - 22:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach. Titelverteidiger FC Bayern hat sich im Auftaktspiel der 59. Saison der Fußball-Bundesliga mit einem Unentschieden begnügen müssen. Beim alten Rivalen Borussia Mönchengladbach kamen die Münchner mit ihrem neuen Trainer Julian Nagelsmann am Freitagabend nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. In einer ereignisreichen Partie brachte Alassane Pléa die Gastgeber vor 22.925 Zuschauern in der zehnten Minute in Führung. Für die Bayern, die defensiv einige Schwächen offenbarten, traf einmal mehr Top-Torjäger Robert Lewandowski zum Ausgleich (42.). Mehr gelang beiden Teams trotz vieler guter Chancen nicht.

Mönchengladbachs Alassane Plea (r) erzielt das 1:0 gegen Münchens Torhüter Manuel Neuer und Münchens Dayot Upamecano. Foto: Federico Gambarini/dpa

© dpa-infocom, dpa:210813-99-835538/2

Ihr Kommentar zum Thema

Gladbach ärgert Bayern: 1:1 bei Saison-Eröffnung

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha