NRW

Gladbach gegen Hertha auch ohne verletzten Hofmann

Fußball

Donnerstag, 10. März 2022 - 13:34 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach muss im Krisen-Duell der Fußball-Bundesliga gegen Hertha BSC am Samstag neben Trainer Adi Hütter auch wieder auf Nationalspieler Jonas Hofmann verzichten. Der Offensivakteur zog sich im Training einen Muskelfaserriss zu und wird nach Aussage von Co-Trainer Christian Peintinger vom Donnerstag „einige Zeit ausfallen“. Der 29-Jährige hatte in den vergangenen Monaten immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen.

Deutschlands Jonas Hofmann am Ball. Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild

Am Samstagabend (18.30 Uhr/Sky) wird die Borussia von Peintinger gecoacht, da sich Cheftrainer Hütter nach einem positiven Corona-Test in Isolation befindet. Gegen die Berliner fehlt zudem der gelbgesperrte Linksverteidiger Ramy Bensebaini.

© dpa-infocom, dpa:220310-99-463126/2

Ihr Kommentar zum Thema

Gladbach gegen Hertha auch ohne verletzten Hofmann

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha