Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Gladbach kann mit Sieg vorerst auf Platz drei vorrücken

Fußball

Freitag, 5. Juni 2020 - 03:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Freiburg.

Mönchengladbachs Trainer Marco Rose. Foto: Ina Fassbender/AFP-Pool/dpa/Archivbild

Im engen Rennen um die Champions-League-Plätze der Fußball-Bundesliga kann Borussia Mönchengladbach heute Abend (20.30 Uhr/DAZN und Amazon Prime) vorlegen. Zum Auftakt des 30. Spieltages tritt die Mannschaft von Trainer Marco Rose beim SC Freiburg an. Mit einem Sieg könnte die Borussia zumindest vorerst an RB Leipzig vorbeiziehen und auf den dritten Tabellenplatz vorrücken. Auch die Freiburger haben als Tabellenachter noch Chancen auf die Qualifikation für den Europapokal. Allerdings hat das Team von Trainer Christian Streich seit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs nach der Corona-Unterbrechung noch kein Spiel gewonnen.

Ihr Kommentar zum Thema

Gladbach kann mit Sieg vorerst auf Platz drei vorrücken

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha