NRW

Gladbach mit drei Umstellungen: Verteidiger Elvedi ist fit

Fußball

Dienstag, 3. November 2020 - 18:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Kiew. Mit Nico Elvedi und drei Umstellungen nach dem Sieg gegen RB Leipzig startet Borussia Mönchengladbach in die Champions-League-Partie gegen Schachtjor Donezk am Dienstagabend in Kiew (18.55 Uhr/DAZN). Der Schweizer Innenverteidiger ist nach muskulären Problemen rechtzeitig fit geworden und steht wieder in der Startelf. Außerdem rückten Kapitän Lars Stindl, Christoph Kramer und Marcus Thuram in die Anfangself. Damit setzt Trainer Marco Rose auf die Formation, die gegen Real Madrid (2:2) startete.

Nico Elvedi im Zweikampf. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild

Beim ukrainischen Meister hat Trainer Luis Castro bis auf eine Position die komplette Mannschaft im Vergleich zum 4:1-Sieg gegen Mariupol ausgewechselt. Lediglich Stürmer Taison, der sein 100. Europapokalspiel absolviert, ist in der Startelf geblieben.

Ihr Kommentar zum Thema

Gladbach mit drei Umstellungen: Verteidiger Elvedi ist fit

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha