Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Gladbach weiterhin ohne Bobadilla

Fußball

Donnerstag, 19. Oktober 2017 - 13:57 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Mönchengladbach. Nach drei Siegen in Serie hat Borussia Mönchengladbach den Sprung auf die internationalen Startplätze geschafft und kann am Samstag einen weiteren Gegner in Schach halten. „Die Mannschaft ist stabil und kann einen Konkurrenten um einen Europapokalplatz auf Distanz halten“, sagte Trainer Dieter Hecking am Donnerstag vor dem Duell mit Bayer Leverkusen. Die letzten drei Fußball-Bundesligaspiele gegen die Werkself konnten die Gladbacher alle gewinnen.

Raul Bobadilla (l) und Julian Korb versuchen den Ball zu spielen. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Anzeige

Allerdings muss der Borussen-Trainer weiterhin auf einige Langzeitverletzte verzichten. Auch Raul Bobadilla fehlt noch wegen einer Schambeinreizung. Zudem musste Christoph Kramer am Donnerstag nach einem Schlag auf den Oberschenkel das Training abbrechen. Sollte der Mittelfeldspieler ausfallen, könnte der junge Michael Cuisance zu seinem zweiten Startelfeinsatz kommen.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige