Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Großbrand bei Solinger Autozulieferer

Brände

Donnerstag, 13. Februar 2020 - 09:29 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Solingen. In einem 2500 Quadratmeter großen Gebäude eines Autozulieferers in einem Solinger Industriegebiet ist in der Nacht zum Donnerstag Feuer ausgebrochen. Es sei mit einem „sehr hohen Sachschaden“ zu rechnen, sagte ein Polizeisprecher. Ob Teile des Geländes durch einen technischen Defekt oder Brandstiftung Feuer fingen, sei noch unklar. Es werde in alle Richtungen ermittelt.

Ein Feuerwehrhelm liegt an einem Einsatzfahrzeug. Foto: picture alliance/dpa/Archivbild

Durch explodierende Gasflaschen flogen brennende Teile auch in Richtung des Hauptgebäudes, wie die Feuerwehr mitteilte. Rund 100 Einsatzkräfte seien im Einsatz gewesen, um den Brand zu bekämpfen. Die Polizei war mit zehn Fahrzeugen vor Ort, um unter anderem den Verkehr zu sperren. Nach etwa drei Stunden hatte die Feuerwehr die Flammen unter Kontrolle, so der Polizeisprecher. Verletze gab es ersten Erkenntnissen zufolge nicht.

Ihr Kommentar zum Thema

Großbrand bei Solinger Autozulieferer

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha