Großbrand in Baustoffhandel richtet hohen Schaden an

dpa/lnw Olfen.

Großbrand in Baustoffhandel richtet hohen Schaden an

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen den Brand einer Lagerhalle und eines Bürogebäudes in Olfen. Foto: Andre Braune

Der Brand einer Lagerhalle und eines Bürogebäudes im münsterländischen Olfen (Kreis Coesfeld) hat einen Schaden von mehreren hunderttausend Euro verursacht. Das Feuer war am Montagabend aus bislang ungeklärter Ursache auf dem Gelände eines Baustoffhandels ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Zunächst stand nur ein Gabelstapler in Flammen, anschließend griff das Feuer jedoch schnell auf das Hauptgebäude über. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sieht nach ersten Erkenntnissen einen Sachschaden „im hohen sechsstelligen Bereich“. Die Löscharbeiten dauerten in der Nacht noch an.