NRW

Großbrand in Lagerhalle in Dortmund

Brände

Sonntag, 6. September 2020 - 11:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Dortmund.

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Ein Lagerhallenkomplex in Dortmund hat in der Nacht zum Sonntag in Flammen gestanden. Inzwischen sei das Feuer unter Kontrolle, teilte ein Sprecher der Feuerwehr am Sonntagmorgen mit. Die Einsatzkräfte seien aber noch vor Ort, um Glutnester zu löschen. In dem rund 5000 Quadratmeter großen Gebäude lagern Computerteile. Wegen des Brandes mussten fünf Menschen aus anliegenden Wohnungen gebracht werden. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr war mit 100 Einsatzkräften vor Ort. Die Brandursache wird laut dem Sprecher noch ermittelt. Der WDR hatte zuvor berichtet.

Ihr Kommentar zum Thema

Großbrand in Lagerhalle in Dortmund

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha