Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Großeinsatz in Münster: Auto in Menschengruppe gefahren

Notfälle

Samstag, 7. April 2018 - 16:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Münster.

Anzeige

In der Innenstadt von Münster läuft ein Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften. Die „Westfälischen Nachrichten“ berichteten unter Berufung auf die Polizei, dass ein Auto in eine Gruppe sitzender Personen gefahren sei. Auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur bestätigte eine Polizeisprecherin lediglich, dass es einen Großeinsatz gebe. Weitere Details nannte sie nicht - auch nicht, ob Menschen zu Schaden gekommen seien. Feuerwehr, Rettungs- und Einsatzwagen der Polizei seien in der Innenstadt unterwegs.

Ihr Kommentar zum Thema

Großeinsatz in Münster: Auto in Menschengruppe gefahren

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige