NRW

Grüne Jugend skeptisch bei möglicher Schwarz-Grün-Regierung

Wahlen

Montag, 16. Mai 2022 - 15:35 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Die grüne Jugend in Nordrhein-Westfalen blickt skeptisch auf eine mögliche Koalition mit der CDU nach der Landtagswahl. „Wir wollen, dass mit allen demokratischen Parteien ernsthaft verhandelt wird. Klar ist für uns als linker Jugendverband auch, dass wir uns mit Schwarz-Grün sehr schwer tun werden“, wurde Landessprecher Rênas Sahin in einer Mitteilung am Montag zitiert. Besonders in der Innenpolitik hätten die Christdemokraten „das repressive Versammlungsgesetz durchgedrückt“. Auch beim Thema Klimaschutz liege man weit auseinander.

Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis gewann die CDU die Landtagswahl am Sonntag mit 35,7 Prozent klar vor der SPD. Die Grünen landeten mit 18,2 Prozent auf Platz drei und dürften damit bei der Regierungsbildung zum entscheidenden Faktor werden. Möglich wären ein schwarz-grünes Bündnis, eine Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP und eine große Koalition aus CDU und SPD.

© dpa-infocom, dpa:220516-99-310971/2

Ihr Kommentar zum Thema

Grüne Jugend skeptisch bei möglicher Schwarz-Grün-Regierung

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha