Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Gummersbach: Nichts sicherer als Sportveranstaltungen

Handball

Mittwoch, 1. Juli 2020 - 12:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gummersbach.

Geschäftsführer Christoph Schindler vom Handball-Traditionsverein VfL Gummersbach rechnet mit einem Re-Start mit einigen Zuschauern und hält Sportveranstaltungen in Corona-Zeiten für sicher. „Es ist wichtig, weiter zu schützen. Aber es geht um die Nachverfolgung der Infektionsketten. Und da gibt es vielleicht keine sicherere Veranstaltung als eine große Sportveranstaltung“, sagte der Geschäftsführer des aktuellen Zweitligisten: „Es gibt personalisierte Plätze, und wir haben eine große Halle mit verschiedenen Ausgängen. Von daher gehen wir davon aus, dass wir zumindest mit eingeschränkter Zuschauerzahl spielen können.“ Geplant ist der Saisonstart derzeit für Anfang Oktober.

Ihr Kommentar zum Thema

Gummersbach: Nichts sicherer als Sportveranstaltungen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha