Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Gummersbach trifft weitere Personalentscheidungen

Handball

Mittwoch, 14. Februar 2018 - 10:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gummersbach.

Anzeige

Vier dürfen bleiben, drei müssen gehen: Der zwölfmalige Handball-Meister VfL Gummersbach plant weiter auf Hochtouren die neue Saison. Der Bundesligist verlängerte mit Torhüter Matthias Puhle sowie Drago Vukovic, Ivan Martinovic und Pouya Norouzi für jeweils ein Jahr. Die auslaufenden Verträge von Florian von Gruchalla sowie Josef Pujol werden nicht verlängert. Der Kontrakt von Marko Matic endet aufgrund einer vom Verein gezogenen Vertrags-Option bereits am Saisonende. Zuvor hatte der VfL bereits drei neue Spieler verpflichtet.

Ihr Kommentar zum Thema

Gummersbach trifft weitere Personalentscheidungen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige