Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Gute Lage am NRW-Arbeitsmarkt: Quote bei 6,5 Prozent

Arbeit

Montag, 1. Juli 2019 - 12:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. In Nordrhein-Westfalen sind so wenige Menschen arbeitslos gemeldet wie seit langem nicht mehr. Rund 633 500 Menschen waren im Juni auf Jobsuche - so niedrig war der Wert in dem Monat seit 1992 nicht mehr, wie die Bundesagentur für Arbeit am Montag in Düsseldorf mitteilte. Im Vergleich zum Juni 2018 waren es rund 11 000 Arbeitslose weniger. Die Arbeitslosenquote lag bei 6,5 Prozent und damit 0,2 Punkte niedriger als vor einem Jahr. In anderen Bundesländern sieht es allerdings noch besser aus - die Quote für ganz Deutschland liegt bei 4,9 Prozent.

Auf einem transparenten Würfel ist das Logo der „Bundesagentur für Arbeit“ zu sehen. Foto: Felix Kästle/Archivbild

Zum Beginn des Sommers sinkt die Arbeitslosigkeit traditionell, etwa weil es mehr Jobs in der Gastronomie gibt. Kleiner Wermutstropfen: Der Rückgang der Arbeitslosenzahlen fiel im Vergleich zum Vormonat Mai dieses Jahr nur minimal aus.

Ihr Kommentar zum Thema

Gute Lage am NRW-Arbeitsmarkt: Quote bei 6,5 Prozent

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha