NRW

HC Elbflorenz Dresden landet wichtigen Auswärtssieg

Handball

Samstag, 3. März 2018 - 21:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf.

Der HC Elbflorenz Dresden hat im Kampf um den Verbleib in der 2. Handball-Bundesliga einen wichtigen Auswärtssieg erzielt. Die Mannschaft von Trainer Christian Pöhler gewann am Samstag beim HC Rhein Vikings mit 24:21 (11:10). Beste Elbflorenz-Werfer waren Julius Dierberg (5/1) und Robin Hofmann (4). Die Sachsen fanden vor 682 Zuschauern besser ins Spiel. René Boese schloss in der achten Minute einen Konter zur 6:2-Führung ab. Die Gastgeber kämpften sich anschließend aber wieder heran. Daniel Pankofer traf zum 9:9 (22.). In der Folge entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Erst in der Schlussphase konnten sich die Dresdner wieder absetzen. Hofmann sorgte mit seinem Treffer zum 23:20 (59.) für die Entscheidung.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.