NRW

Heimsieg für Best of Lips beim Winterfavorit in Köln

Pferdesport

Sonntag, 11. Oktober 2020 - 16:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Der neue Winterfavorit des deutschen Turfs heißt Best of Lips. Der zwei Jahre alte Hengst aus dem Kölner Rennstall von Trainer Andreas Suborics sicherte sich am Sonntag auf seiner Heimatrennbahn den Sieg im gleichnamigen Rennen in eindrucksvollem Stil. Best of Lips gewann mit dem englischen Jockey Francis Norton das mit 155 000 Euro dotierte Rennen über 1600 Meter vor Sea of Sands und Mythico. Favorit Juanito, dessen Mitbesitzer der Kölner Bundesliga-Torwart Timo Horn ist, wurde nur Vierter.

Wegen der Corona-Pandemie waren auf der Kölner Galopprennbahn nicht mehr als 1000 Besucher zugelassen. Auf dem gesamten Gelände herrschte Maskenpflicht.

Ihr Kommentar zum Thema

Heimsieg für Best of Lips beim Winterfavorit in Köln

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha