Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Heizpilz explodiert: 70-Jähriger schwer verletzt

Brände

Sonntag, 26. Juli 2020 - 17:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Euskirchen.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Beim Löschen nach der Explosion eines Heizpilzes auf einer überdachten Gartenterrasse hat ein 70 Jahre alter Mann am Sonntag in Euskirchen schwere Verbrennungen erlitten. Er hatte das Gerät abstellen wollen, als es aus noch ungeklärter Ursache explodierte, wie ein Polizeisprecher berichtete. Beim Versuch, das Feuer zu löschen, habe der Mann Verbrennungen an den Unterarmen erlitten. Er sei in eine Spezialklinik nach Köln gefahren worden. Das anschließende Feuer zerstörte mehrere Gartenmöbel aus Holz und beschädigte die Überdachung. Auch die Terrassen-Schiebetür wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf mehr als 35 000 Euro.

Ihr Kommentar zum Thema

Heizpilz explodiert: 70-Jähriger schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha