Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Höwedes in Moskaus Startelf: Bayer erneut ohne Demirbay

Fußball

Mittwoch, 18. September 2019 - 20:47 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leverkusen. Der frühere Weltmeister Benedikt Höwedes steht trotz seiner fünf Tage zuvor erlittenen Platzwunde am Kopf in der Startelf von Lokomotive Moskau im Champions-League-Spiel bei Bayer Leverkusen. Höwedes hatte am Freitag zunächst mit einem Turban weitergespielt, war dann aber doch ausgewechselt worden und musste mit mehreren Stichen genäht werden. Der 31-Jährige hatte aber mehrfach betont, unbedingt in seiner Heimat spielen zu wollen.

Bayer muss derweil erneut kurzfristig auf Neuzugang Kerem Demirbay verzichten. Der Ex-Hoffenheimer, der beim 0:4 in Dortmund am Samstag aus privaten Gründen gefehlt hatte, fällt diesmal wegen Rückenproblemen aus. Dagegen kann der im Spiel beim BVB an der Hüfte verletzte Charles Aranguiz zum Auftakt der Gruppe D von Beginn an spielen.

Ihr Kommentar zum Thema

Höwedes in Moskaus Startelf: Bayer erneut ohne Demirbay

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha