NRW

Hofmann trifft im ersten Spiel für Bochum: 2:0 in Wuppertal

Fußball

Samstag, 25. Juni 2022 - 15:23 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wuppertal. Neuzugang Philipp Hofmann hat im ersten Testspiel für den VfL Bochum erstmals für seinen neuen Club getroffen. Der vom Karlsruher SC verpflichtete Mittelstürmer erzielte am Samstag beim 2:0 (1:0)-Sieg gegen den Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV in der 4. Minute das 1:0. Vor 2165 Zuschauern im Stadion am Zoo traf Silvere Ganvoula in der 87. Minute zum 2:0. Trainer Thomas Reis musste noch auf eine Reihe von Nationalspielern und Neuzugängen verzichten. Im nächsten Testspiel treten die Bochumer am kommenden Mittwoch (18.30 Uhr) beim 1. FC Monheim an.

© dpa-infocom, dpa:220625-99-797964/2

Ihr Kommentar zum Thema

Hofmann trifft im ersten Spiel für Bochum: 2:0 in Wuppertal

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha