Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Holstein Kiel sichert sich mit 1:1 in Düsseldorf Platz drei

Fußball

Sonntag, 6. Mai 2018 - 17:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Holstein Kiel hat den direkten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga verpasst, konnte sich aber vorzeitig den dritten Tabellenplatz in der 2. Liga und damit die Teilnahme an den Relegationsspielen sichern. Die Norddeutschen erreichten am Sonntag im vorletzten Meisterschaftsspiel ein 1:1 (0:0) beim bereits feststehenden Aufsteiger Fortuna Düsseldorf und sind von Rang drei nicht mehr zu verdrängen.

Düsseldorfs Genki Haraguchi (r) und Patrick Herrmann von Kiel versuchen an den Ball zu kommen. Foto: Bernd Thissen

Anzeige

Vor 50 000 Zuschauern in der Esprit-Arena erzielte der eingewechselte Benito Raman (75. Minute) den Führungstreffer für die Fortuna, ehe Torjäger Marvin Ducksch (77.) mit seinem 18. Saisontreffer das 1:1 erzielte. Die auf Rang zwei zurückgefallenen Düsseldorfer feierten mit ihren Fans den seit einer Woche feststehenden Aufstieg. Im letzten Saisonspiel am kommenden Sonntag bei Mitaufsteiger 1. FC Nürnberg kann sich die Fortuna die Zweitligameisterschaft sichern.

Ihr Kommentar zum Thema

Holstein Kiel sichert sich mit 1:1 in Düsseldorf Platz drei

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige