NRW

Huub Stevens befürchtet Saison-Aus Mark Uth

Fußball

Freitag, 5. April 2019 - 12:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Gelsenkirchen. Schalke-Trainer Huub Stevens befürchtet das vorzeitige Aus für Fußballprofi Mark Uth. „Es sieht so aus, als würde er in dieser Saison nicht mehr spielen“, sagte Stevens über den 27 Jahre alten Stürmer. Uth hatte sich beim 0:2 im DFB-Pokal am Mittwoch gegen Werder Bremen einen Adduktorenverletzung im rechten Oberschenkel zugezogen. Er steht dem Stevens-Team in der Bundesligapartie am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den Tabellenvierten Eintracht Frankfurt nicht zur Verfügung.

Schalkes Mark Uth. Foto: Guido Kirchner/Archivbild

Mit Blick auf die nach wie vor angespannte Lage des Tabellen-14. Schalke bemerkte Stevens, der Druck bleibe bestehen. Der Vorsprung der Gelsenkirchener auf die dahinter platzierten Clubs FC Augsburg (25 Punkte) und VfB Stuttgart (20) macht dem Niederländer Stevens noch immer Sorgen. „Wir müssen da wieder raus“, sagte er.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.