NRW

Illegales Autorennen?: Drei junge Frauen angezeigt

Kriminalität

Mittwoch, 3. Februar 2021 - 10:45 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bottrop. Nach einem mutmaßlichen nächtlichen Autorennen in Bottrop wird gegen drei junge Frauen im Alter von 18, 19 und 20 Jahren ermittelt. Sie mussten ihre Führerscheine abgeben, die Wagen wurden sichergestellt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Frauen seien am späten Dienstagabend um kurz vor Mitternacht zu schnell unterwegs gewesen und hätten sich gegenseitig und andere Verkehrsteilnehmer überholt, so die Mitteilung. Da illegale Autorennen als Straftat verfolgt werden, drohen den Frauen neben einem längeren Entzug der Führerscheine auch hohe Geld- und theoretisch sogar Freiheitsstrafen.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210203-99-281926/2


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.