NRW

Immer dem Navi nach: Lkw fährt sich im Schlamm fest

Unfälle

Mittwoch, 14. März 2018 - 11:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Schalksmühle.

Ein Feuerwehrwagen fährt über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Weil ein Lkw-Fahrer seinem Navi zu sehr vertraute, geriet er auf einen matschigen Weg im Sauerland und blieb schließlich stecken. Auf dem aufgeweichten Landwirtschaftsweg bei Schalksmühle-Rölvede grub sich der Wagen bis zur Vorderachse in den Schlamm, teilte die Feuerwehr mit. Eine Stunde lang war Feuerwehrleute unter anderem mit einer Seilwinde am Dienstagnachmittag im Einsatz, um den Lkw zu befreien. Verletzt wurde niemand, der Fahrer konnte seine Fahrt danach fortsetzen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.