Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Immobilienboom treibt LEG weiter an

Immobilien

Freitag, 10. November 2017 - 08:49 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf.

Die Zentrale des Immobilienkonzerns LEG in Düsseldorf). Foto: Maja Hitij/Archiv

Anzeige

Der Düsseldorfer Immobilienkonzern LEG hat in den ersten neun Monaten des Jahres von höheren Mieteinnahmen und Zukäufen profitiert. Bis Ende September legte der operative Gewinn aus dem laufenden Geschäft um 7,5 Prozent auf 226 Millionen Euro zu, wie LEG am Freitag mitteilte. Die Nettokaltmieten kletterten um 4,5 Prozent auf 399 Millionen Euro. Die erst zum Halbjahr erhöhten Gewinnziele für das laufende und kommende Jahr bestätigte das Unternehmen. Demnach erwartet LEG einen operativen Gewinn zwischen 290 bis 295 Millionen Euro. Im kommenden Jahr soll die Kennzahl auf 315 bis 323 Millionen Euro steigen.

Ihr Kommentar zum Thema

Immobilienboom treibt LEG weiter an

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige