NRW

Impfgegner demonstrieren in Düsseldorf

Demonstrationen

Samstag, 18. Dezember 2021 - 17:16 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Gegner einer Impfpflicht haben am Samstag in Düsseldorf demonstriert. Am Nachmittag zogen die Teilnehmer nach Polizeiangaben durch die Düsseldorfer Innenstadt. Angemeldet waren rund 1000 Teilnehmer. Das Bündnis „Düsseldorf stellt sich quer“ hatte eine Gegendemonstration mit rund 200 Teilnehmern angemeldet. Bis zum späten Nachmittag blieb nach Auskunft eines Polizeisprechers alles friedlich. Zur Teilnehmerzahl konnte die Polizei vorerst keine Angaben machen.

Mit einer Demonstration protestieren ungefähr 400 Menschen. Foto: Malte Krudewig/dpa

Am vergangenen Wochenende waren die Behörden von der Teilnehmerzahl bei einer Impfgegner-Demo überrascht worden. Statt der angemeldeten 300 kamen nach Polizeiangaben rund 2500 Menschen.

© dpa-infocom, dpa:211218-99-434143/2

Ihr Kommentar zum Thema

Impfgegner demonstrieren in Düsseldorf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha