NRW

In NRW bringt die Polizei Corona-Tests zu den Schulen

Schulen

Montag, 22. März 2021 - 11:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. In Nordrhein-Westfalen sorgt auch die Polizei für den Transport von Corona-Selbsttests zu den Schulen. Die Tests seien an das Bekleidungscenter der Polizei in Lünen geliefert worden, sagte ein Sprecher des Innenministeriums am Montag. Von dort hätten einzelne Kreispolizeibehörden sie am Wochenende abgeholt und zu Schulen gefahren. Um welche Mengen es sich handelt und an wie viele Schulen die Tests gebracht wurden, könne er nicht sagen. Nach Angaben der Gewerkschaft der Polizei haben in ganz NRW Polizisten Tests an Grundschulen und weiterführende Schulen ausgeliefert.

Den Schulen in Nordrhein-Westfalen sollen nach Angaben des Schulministeriums bis zu den Osterferien 1,8 Millionen Selbsttests zur Verfügung stehen. In der Mail des Ministeriums an die Schulen hieß es, die Test-Kits würden „durch die Firma DHL per Paket zugestellt“. Jede Schülerin und jeder Schüler der weiterführenden Schulen solle vor den Osterferien jeweils einen Selbsttest durchführen können.

© dpa-infocom, dpa:210322-99-920473/2

Ihr Kommentar zum Thema

In NRW bringt die Polizei Corona-Tests zu den Schulen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha