Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Industrieproduktion in NRW um fast ein Fünftel eingebrochen

Industrie

Donnerstag, 18. Juni 2020 - 11:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf.

Die Industrieproduktion in Nordrhein-Westfalen ist im April um fast ein Fünftel im Vergleich zum Vorjahresmonat eingebrochen. Durch die Corona-Krise ausgelöste Betriebseinschränkungen hätten den Produktionsindex um 19,3 Prozent sinken lassen, teilte das Statistische Landesamt am Donnerstag mit. Der Rückgang traf die einzelnen Industriesparten unterschiedlich stark. So betrug das Minus bei Investitionsgütern 24,2 Prozent, während der Index bei Verbrauchsgütern nur um 7,7 Prozent sank. Zu den Verbrauchsgütern zählen unter anderem Nahrungsmittel und Putzmittel.

Ihr Kommentar zum Thema

Industrieproduktion in NRW um fast ein Fünftel eingebrochen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha