NRW

Innenbandteilriss: Schalke sechs Wochen ohne McKennie

Fußball

Dienstag, 23. Januar 2018 - 10:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Gelsenkirchen.

Weston McKennie läuft über Hürden am Boden. Foto: Tim Rehbein/Archiv

Der FC Schalke 04 muss rund sechs Wochen auf Weston McKennie verzichten. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler zog sich in der Bundesligapartie gegen Hannover 96 (1:1) eine Teilruptur des Innenbandes im rechten Knie zu. Das ergab eine MRT-Untersuchung, wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte. Die Verletzung soll konservativ behandelt werden. Der US-Amerikaner war am Sonntag in der 80. Minute nach einem unglücklichen Zusammenprall mit Hannovers Felix Klaus ausgewechselt worden.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.